Menü

Für die Mittagsversorgung steht an unserer Schule in beiden Häusern je eine Cafeteria zur Verfügung.   

Da die Schule nicht so viele große Räumlichkeiten besitzt, werden die Aulas der beiden Schulhäuser als Speisesäle genutzt.
Beide Speisesäle unserer Schule bieten gemeinsam viel Platz, um alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule täglich mit dem Mittagessen zu versorgen.

Außerdem können unsere Schüler selbst entscheiden, ob sie lieber in der 2. Hofpause (von 11:20-11:50 Uhr) oder in der 3. Hofpause (von 13:30 bis 13:50 Uhr) am Mittagessen teilnehmen möchten.
Die Mittagessenversorgung unserer Schule erfolgt an beiden Schulhäusern durch den Essensanbieter Z-Catering.

Das Mittagessen ist immer frei aus dem Angebot wählbar. Es gibt immer ein "Streetfood", Nudeln mit unterschiedlichen Soßen, ein weiteres vollwertiges warmes Gericht, Obst, Kompott, Salat, belegte Brötchen, Muffins und Getränke.
Auch Eis und Essen to go sind im Angebot des Essensanbieters enthalten.
Die Preise reichen von 1€ für einen Salat bis zu 4,50€ für das "Streetfood" und sind in beiden Häusern gleich. Bezahlt wird mit einer Chipkarte, die im Internet bestellt werden kann. Dadurch werden die Wartezeiten deutlich verkürzt.

Die Qualität des Essens ist sehr gut. Das Essen schmeckt, die Auswahl ist vielfältig und der Service stimmt.

Außerdem stellt die Firma Imbiss & Getränkeautomaten Operating im Erdgeschoss vom Haus B einen weiteren Kaffeautomaten für warme Getränke zur Verfügung. Alle Produkte, die man bei diesem Kaffeautomat erwerben kann, werden zum Preis von 0,50 € angeboten. Dieser Kaffeautomat kann auch genutzt werden, wenn die Cafeteria geschlossen ist.

Go to top