Menü
//
{/imageshow Sommer} //
{/imageshow frühling} //
{/imageshow Herbst} //
{/imageshow Winter}

Herzlich Willkommen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde und Ehemalige des Primo-Levi-Gymnasiums,
mit dieser Homepage stehen für jeden umfangreiche Informationen über das größte Pankower Gymnasium per Mausklick abrufbereit. Jeder kann sich ganz aktuell und individuell über das vielfältige Angebot des Primo-Levi-Gymnasiums und die umfangreichen Aktivitäten von Schülern, Lehrern und Eltern ganz nach seinen persönlichen Interessenlagen und Wünschen informieren.
Die Größe der Schule macht eine individuelle Profilierung jeder Schülerin und jedes Schülers im Verlauf der Schullaufbahn möglich.

Read more

Aktuelles

Anmeldezeitraum Klasse 7 ist beendet

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

der Anmeldezeitraum für die neuen siebten Klassen ist beendet. Ich bedanke mich für das uns entgegengebrachte Vertrauen und möchte Sie auf diesem Wege informieren.

Leider besteht in diesem Jahr eine deutliche Diskrepanz zwischen den uns zur Verfügung stehenden Plätzen und der Zahl der Anmeldungen. Die Schule wird vier neue siebte Klassen mit 32 Schülerinnen und Schülern eröffnen. Somit haben wir eine Kapazität von 128 Schülerinnen und Schüler.

Angemeldet wurden 198 Kinder. 150 Kinder haben als bevorzugte Fremdsprache Spanisch gewählt und nur 48 Französisch.

Wie geht es weiter?

60 Prozent unserer Schülerinnen und Schüler werden ausschließlich nach Förderprognose aufgenommen. Bei uns sind somit alle Kinder mit einer Durchschnittsprognose von 1,6 sicher am Primo-Levi-Gymnasium. Kinder, bei denen ein sonderpädagogischer Förderbedarf besteht bzw. bei denen bereits ein Geschwisterkind in der Schule lernt, sind auch sicher an der Schule. Die verbliebenen etwa 50 Plätze werden ausgelost.

Danach erfolgt die Klasseneinteilung. Dort müssen wir nochmals losen, da wir je zwei Klassen mit der 2. Fremdsprache Französisch bzw. Spanisch eröffnen und das Interesse für Spanisch größer ist.

Das Schulamt versucht die Kinder, die bei uns leider nicht aufgenommen werden können, in die Zweit- bzw. Drittwunschschule zu vermitteln. Sollte dies nicht möglich sein, wird ein anderes Angebot für den gewünschten Schultyp unterbreitet. Die Aufnahmebriefe erhalten Sie erst ab 19. Mai 2017 vom Schulamt.

Uwe Schramm

Schulleiter

Sommercamp 2017


Einladung zum 8. Naturwissenschaftlichen Sommercamp Pankow

In der Zeit vom 29. August bis zum 31.August 2017 (Dienstag bis Donnerstag der letzten Sommerferienwoche) findet an unserem Primo- Levi- Gymnasium zum 8. Mal das naturwissenschaftliche Sommercamp statt.

Herzlich eingeladen dazu sind SchülerInnen der jetzigen 5. Klassen, die ein besonderes Interesse an naturwissenschaftlichen Themen zeigen. An diesen drei Tagen werden sich die SchülerInnen mit verschiedenen biologischen, mathematischen, physikalischen und auch chemischen Sachverhalten beschäftigen.

Thema in diesem Jahr ist unser menschlicher Organismus. Sie forschen auch in dem Humboldt- Bayer- Mobil (einem Experimentiertruck), das uns für diese Zeit zur Verfügung steht.

Weiterlesen...

Einladung zu unserer dritten Kinderuni


Am 05. April 2017 um 15:30 Uhr findet an unserer Schule die dritte Kinder-Uni, diesmal zum Thema „Die genialsten Erfindungen der Natur - Bionik für Kinder“, statt!

Dazu haben wir Fr. S. Belzer eingeladen, die den Kindern der Klassenstufen 4 bis 6 mit Hilfe von Experimenten die Faszination der Natur für technische Anwendungen (Bionik ist zusammengesetzt aus BIOlogie und TechNIK) ein wenig näher bringen möchte.
Nach dem Experimentalvortrag haben die Kinder Gelegenheit, zwei Experimente zu diesem Thema selbst durchzuführen.

Und noch etwas haben wir im Programm: Eltern können Ihre Kinder zum Experimentalvortrag begleiten. Während die Kinder anschließend in der Experimentalrunde sind können die Eltern bei Kaffee/ Tee und Gebäck entspannt miteinander ins Gespräch kommen.

Flyer ansehen

 

Sport- Sponsorenaktion erfolgreich

Im Januar hat unsere Schule ein Schreiben der Gesellschaft für Sportförderung erhalten.    Darin wurde uns mitgeteilt, dass engagierte Sponsoren aus Berlin insgesamt 1584 Euro für die Anschaffung neuer Sportgeräte gesponsert haben.
Die materielle Ausstattung stellt insbesondre im Sportunterricht das Fundament für guten Unterricht.
Der Fachbereich Sport möchten sich im Namen der Schule recht herzlich bei folgenden Sponsoren bedanken:

Weiterlesen...

Musikfahrt nach Rheinsberg 2016

In Vorbereitung auf das Weihnachtskonzert am 20. Dezember 2016 ist der Fachbereich Musik nach Rheinsberg gefahren.
Am Mittwoch, dem 14. Dezember,  haben sich Mitglieder des Orchesters, des Chors, der Band und des Musik-Leistungskurses des Primo-Levi-Gymnasiums um 8 Uhr auf dem Netto-Parkplatz versammelt. Von dort sind wir mit dem Bus zur Musikakademie in Rheinsberg gefahren, um drei Tage intensiv zu proben.
Nach ungefähr zwei Stunden Fahrt und weiterer Zeit für die Zimmerverteilung  konnten Besprechungen und erste Proben begonnen werden. Dann gab es eine dreistündige Mittagspause mit Erholungszeit und Erkundungen, darauf folgend wurden die Proben fortgesetzt.

Weiterlesen...

Tag der offenen Tür 2017

Unser Tag der offenen Tür fand am Donnerstag, dem 12.01.2017, 17 bis 20 Uhr statt. Die Fachbereiche hatten wieder wieder vielfältige Aktivitäten vorbereitet.

Wir danken unseren zahlreich erschienenen Gästen für ihr Interesse an unserer Schule und natürlich auch den vielen Lehrern und Schülern, die zu diesem gelungenen Abend beigetragen haben.


Falls Sie nicht teilnehmen konnten, können Sie hier die wichtigsten Informationen nachlesen.
Weiterlesen...

Delf-Prüfung bestanden



Im Dezember letzten Jahres konnten 6 Schülerinnen und Schüler der Klasse 9B ihr Zeugnis über die bestandene DELF-Prüfung entgegen nehmen.

Herzlichen Glückwunsch!








Herbstliteratur

Herbstliteratur im Berliner Ensemble Dezember 2016

„ich bin ein dichter… zeitgenössische literatur von jungen poeten gelesen von ihnen selbst“

Bereits zum achten Mal nahm das Primo-Levi-Gymnasium als eine von acht Berliner Schulen am Projekt Herbstliteratur teil, das von Kulturpate e.V. unter der Leitung des Konzeptkünstlers und Dichters Misha Bolourie organisiert wird. Es ermöglicht Schülerinnen und Schülern aller Jahrgangsstufen, in Literaturwerkstätten eigene Texte zu schreiben und diese vor Publikum vorzutragen.

14 Schülerinnen und Schüler aus den 8., 9. und 10. Klassen und der Willkommensklasse unserer Schule fanden sich außerhalb des normalen Unterrichts zusammen und arbeiteten in vier Werkstätten mit der Autorin Tsveta Sofronieva zu dem Themenschwerpunkt Flucht und Geflüchtete- Willkommen in Berlin.

Weiterlesen...

PRIMUN 2017

11.-13.01.2017

Realizing the Development Goals - establishing equal chances for everyone
Political Committee (PC)
Combatting the refugee crisis by changing the situation at its roots

World Health Organization
Obesity versus Starvation Can a fair distribution of food be achieved?

Human Rights Committee (HRC)
Ensuring liberty through the unlimeted flow of information



Weiterlesen...

Science slam

Erster Science-Slam am Primo-Levi-Gymnasium

In der Projektwoche des vergangenen Schuljahres fand an unserer Schule der erste Wissenschaftswettbewerb mit SchülerInnen der Sekundarstufe I statt.

Dazu meldeten sich 5 Schülerinnen und 4 Schüler aus den Klassenstufen 6-8. Sie überlegten sich schon im Vorfeld ein spannendes Thema für ihre Darbietung, welches sie vor Publikum präsentieren wollten. Themen waren z.B. wie man durch Magnete verhindern könnte, dass Autos bei einem Unfall zusammenprallen; ein anderes untersuchte die Prozesse, die in einem Hefeteig ablaufen; auch die Wirkung von Mentos in Cola wurde geprüft.

Weiterlesen...

Go to top